2014-08-06

I'm not dead - France vacation//Updates

Hey there~

I'm still alive lol

Had just no time at all to post something.
After coming back, my family took me to an almost 2-week vacation to the end of the world or short: to a little house at the side of the ocean in Bretagne, France. Without internet (-.-;)

At the moment I'm busy with finding a new apartment, I'm living at my Mom's place atm.

So just a few pics about the vacation in France~


Where we lived - Plouarzel 
The Altlantic Ocean








Barbecue

 





The "nearby" village
 



Pastries in the supermarket











St. Renan

















A MENHIR




Food








On the beach








It was a nice holiday but just too lonely. No internet, no town or city nearby..I'm really not used to so much loneliness and little villages.
I'm happy to be back again and now concentrate on finding an apartment and going back to work at TENTEN Coffee soon <3 


Kommentare:

  1. France is such a nice country to visit for summer holiday :) I miss it when I see your pictures haha. So are you more used to life in Europe again? :)

    AntwortenLöschen
  2. So many nice pictures. You are so beautiful and you look sooo great without make up ;O; <3333333

    AntwortenLöschen
  3. Very beautiful pictures, I really enjoyed this blogpost!! ::)

    AntwortenLöschen
  4. Juchuuu, du bist wieder in der Welt der Internetzugang-Habenden!! :D War wirklich schade, dass du zu der letzten Sitzung nicht kommen konntest, einfach weil es die letzte war, wir haben dich vermisst! ;__;

    Die Fotos machen aber Appetit…so viele leckere Kuchen und Brot und Nudelsalat, da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen! Das Meer und der Strand sehen auch sehr schön aus, da konntest du dich bestimmt gut erholen, aber ich kann auch gut verstehen, wie abgeschnitten du dir vorgekommen sein musst. Ich hab auch letztens darüber nachgedacht, ob ich je wieder in einer kleinen Stadt (von kleinen Dörfern am Ende des Welt ganz zu schweigen! XD) leben könnte, so viele Dinge, die man nicht mitbekommt, so viel weniger Möglichkeiten…Ruhe und Entspannung ist natürlich auch toll, viel Natur, aber auf Dauer würde ich wohl doch lieber in oder wenigstens in der Näher einer großen Stadt wohnen wollen. Die Welt wird so viel kleiner, je mehr man von ihr sieht, oder?

    Dann drück ich dir die Daumen, dass du bald eine schöne Wohnung findest und du dich wieder in Düsseldorf einleben kannst! :) Grüß mir die Uni, wenn sie wieder anfängt, irgendwie vermisse ich sie nämlich grad furchtbar…je mehr Leute zurück nach Deutschland gehen, desto zurückgelassener fühle ich mich! XD

    Liebe Grüße,
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  5. Han! Breizh ma bro ! ! (Bretagne). I love this place <3

    AntwortenLöschen